Die Technik am Handbike

Die Technik am Handbike besteht im Wesentlichen aus Rahmen, Sitz-/Rückensystem, Rädern, Kurbelgriffen, Komponenten für den Antrieb und freiwilligen oder vorgeschriebenen Sicherheits Vorkehrungen.

Vorallem im Bereich der Räder und der Antriebs-/Schalt- und Bremskomponenten ist das Handbike mit dem Fahrrad verwandt.
Jedoch darf nicht unterschätzt werden, dass ein Handbike doch ein paar grundlegend andere Bedingungen erfüllen muss, als das von einem Fahrrad verlangt wird. Die offensichtlichste Differenz liegt darin, dass ein Handbike ein Mehrspurgefährt, normalerweise ein Dreirad, ist. Dadurch liegt das Handbike nicht in die Kurve und es wirken andere Kräfte auf die Räder.

Technik - Rahmen
Handgriffe / Schaltelemente
Übersetzung / Schaltsysteme
E-Handbike Antriebe
Bremsen
Radsturz
Räder